Wirtschaftsförderung Radevormwald > Gewerbegebiete > Gewerbegebiet Ost, 1. Teilabschnitt

Gewerbegebiet Ost, 1. Teilabschnitt

WFG - Gewerbegebiete

Die Gewerbegebiete I. Uelfe, Mermbach und Lünsenburg sind seit 1971 nach und nach im östlichen Teil der Stadt Radevormwald entstanden.

 

Durch die gute verkehrliche Anbindung über die Bundesstraßen B 229 (Solingen – Lüdenscheid) und B 483 (Gummersbach – Schwelm) waren die Grundstücke sehr begehrt und in kurzer Zeit vermarktet.

Aus diesem Grund wurden von der Stadt Radevormwald ab dem Jahr 1999 neue Gewerbe- und Industrieflächen im Gewerbegebiet Ost, 1. Teilabschnitt, entlang der Bundesstraße B 229 in östlicher Richtung ausgewiesen.

 

Im Gewerbegebiet Ost, 1.Teilabschnitt, sind rd. 48.000 qm Gewerbeflächen und 18.000 qm Industrieflächen festgesetzt.

 

Im jüngsten Gewerbegebiet der Stadt Radevormwald haben sich Unternehmen überwiegend aus den Branchen Metallverarbeitung, Logistik und Kommunikationstechnik angesiedelt.

 

Für den Standort Gewerbegebiet Ost, 1. Teilabschnitt, haben sich u.a. folgende Unternehmen entschieden:

Auch im Gewerbegebiet Ost, 1. Teilabschnitt, stehen zur Zeit keine freien Flächen mehr zur Verfügung.

 

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 


WFG

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Radevormwald mbH & Co. KG (WFG)
Hohenfuhrstraße 6
42477 Radevormwald

 

Ansprechpartner

Klaus Giesen
Grundstücksmanagement
Tel.: (0 21 95) 6892212
Fax: (0 21 95) 6892222
E-Mail